Ziel

Unser Leben hat ein Ziel – die Ewigkeit. Entscheidend ist, wo wir sie verbringen. Es gibt nur zwei Optionen: Himmel oder Hölle. Jeder muss nach dem Tod vor Gottes Gericht erscheinen. Wie kann ein mit Schuld beladener Sünder von einem gerechten Gott begnadigt werden? Wo kann er seine Schuld loswerden? Die Bibel hat die Antwort auf diese entscheidende Frage. Sie zeigt uns, wie wir zu Gott kommen können.

Das Heft ist kostenfrei im Verein erhältlich

Ewigkeit: wenn das Ende wirklich das Ende ist; nicht für eine Weile, sondern für immer. Ewigkeit, ein Wort, an dem sich Menschen verheben. Doch Gott, der Ewige, redet mit Autorität darüber; in seiner Offenbarung, der Bibel. Wo sind wir am Ende? Gott lässt uns nicht im Ungewissen: es gibt exakt zwei Optionen für unser ewiges Ziel, Himmel oder Hölle. Jeder muss nach dem Tod vor dem Sohn Gottes, Jesus Christus, erscheinen. Wie kann ein Sünder von einem gerechten Gott begnadigt werden? Wie kann er seine Schuld endgültig loswerden? Die Bibel hat die Antwort auf diese entscheidende Frage. Sie zeigt uns, wie wir zu Gott kommen können und eine Ewigkeit bei ihm bleiben. Die Entscheidung über das Ziel unseres Lebensweges liegt bei uns. Sie muss jetzt, in Raum und Zeit, gefällt werden.

© 2018 Bewegung ins Leben e.V. alle Rechte vorbehalten